| Freisprechung der Auszubildenden

Auszeichnung für den drittbesten Abschluss

Am 28. Februar 2015 fand die traditionelle Freisprechung der Auszubildenden in der Zahntechnik aus Hamburg und Schleswig-Holstein in Neumünster statt.

Insgesamt wurden 57 Auszubildende des Jahrgangs 2011 freigesprochen.

Unter ihnen befand sich auch Katharina T., die bei uns ihre Ausbildung absolviert hat. Sie erzielte das drittbeste Gesamtergebnis. Für diese hervorragende Leistung wurde sie von der Zahntechniker-Innung Hamburg und Schlesweig-Holstein (ZI HSH) ausgezeichnet.

Außerdem hat unsere Auszubildende Jana H. den praktischen Prüfungsteil als Zweitbeste bestanden und ihre Ausbildung somit ebenfalls sehr erfolgreich abgeschlossen.

Wir freuen uns mit unseren ehemaligen Auszubildenden und gratulieren ganz herzlich.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Seit dem 1. September haben wir wieder neue Auszubildende in unserem Labor. Wir werden Sie nach bestem Wissen und Gewissen lehren, auf das sie so erfolgreich werden, wie ihre Vorgängerinnen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weiterlesen